Wir über uns

Der Verein Ueda Sôko e.V. wurde im Jahr 2011 von einer kleinen Gruppe Teeweg-Praktizierender gegründet, um den Zusammenhalt der über den deutschsprachigen Raum verstreuten Mitglieder der Ueda Sôko Teeschule, Hiroshima, zu fördern.

Wir verstehen uns  als Plattform für den Austausch und die gegenseitige Unterstützung aller im deutschsprachigen Raum praktizierenden Mitglieder dieser Teeschule und möchten ausdrücklich auch diejenigen mit einschließen, die sich ganz allgemein dem japanischen Teeweg verbunden fühlen.

Der Verein Ueda Sôko e.V. bietet die Möglichkeit der authentischen Teeweg-Schulung in Deutschland, sowie die Teilnahme an zentralen Veranstaltungen: Tee-Seminaren, formellen Tee-Zusammenkünften (chaji), za-zen-Tagen und Fortbildungen in Japan.